E-Learning Agentur

Dein Unternehmen möchte einen schnellen und nachhaltigen Wissens­transfer sicherstellen und mithilfe der richtigen E-Learning Software neue Lern­prozesse etablieren? Nun fragst Du Dich, ob eine erfolgreiche Umsetzung ohne externe Unter­stützung möglich ist oder Dein Unter­nehmen eine E-Learning Agentur beauftragen sollte?

Dann haben wir hier gute Gründe für Dich, warum eine E-Learning Agentur Dein Unternehmen umfassend und fundiert bei der Umsetzung unterstützen kann!

Anforderungsaufnahme und Marktübersicht

Um eine passende E-Learning Software für Dein Unternehmen zu finden, bedarf es einer fundierten Anforderungs­aufnahme und einer Übersicht zu den Plattformen, die aktuell am Markt angeboten werden.

Denn nur ein auf die Bedürfnisse abgestimmtes Produkt bringt einen Mehrwert: Von welchen Geräten, soll die Plattform hauptsächlich genutzt werden? Ist ein mobile first-Ansatz gewünscht? Werden Funktionen zur Mehr­sprachigkeit (z. B. für On­boarding-Maßnahmen) benötigt? Wie soll die User Experience (UX) während der Lern­erfahrung ge­wichtet werden? Vielleicht hat sich Dein Unternehmen bereits Gedanken darüber gemacht, welche Anforderungen hier zu priorisieren sind – die Expertise einer guten E-Learning Agentur stellt dabei sicher, dass keine vergessen werden.

Nach der Anforderungs­aufnahme steht die Marktübersicht auf der Agenda. Diese kann für Laien schnell unüber­sichtlich und zeit­intensiv werden. Denn in den meisten Fällen müssen zunächst einige Demo-Instanzen angefragt und anschließend getestet werden. So erhältst Du ein realistisches Bild möglicher Stärken und Schwächen in­frage kommender Lern­plattformen. Mithilfe dieses Prozesses lassen sich Systeme aus­schließen und die übrigen priorisieren. Insgesamt sind die Anforderungs­erhebung und Software­evaluation ohne Erfahrungs­werte schwer zu improvisieren – die Be­auftragung einer guten E-Learning Agentur holt wertvolles Wissen aus vergangenen Projekten der letzten Jahre mit ins Boot. So lässt sich eine Fehl­entscheidung, die später kor­rigiert werden muss, vermeiden und Dein Unternehmen spart nebenbei noch jede Menge Zeit.

Ein auf individuelle Bedürfnisse abgestimmtes Produkt

Dein Unternehmen ist so individuell wie der Markt selbst. Wenn Du nun eine pas­sen­de Software gefunden hast, bist Du also bereits einen weiteren großen Schritt in Richtung Projekt­erfolg gegangen! Nun heißt es, das System optimal einzu­richten. Die Konfigura­tion der E-Learning Platt­form sollte im Vorfeld gut geplant werden. Dazu müssen alle Funktionen sowie die Aus­wirkungen auf die An­wen­dung für den Nutzer bekannt sein. Wer das System noch nicht besonders gut kennt, macht hier oftmals zu Beginn frustrierende Erfahrungen. Eine E-Learning Agentur kann Dir hilfreiche Tipps geben, wie sich Fehler ver­meiden lassen.

Auch die Erstellung von Lernpfaden und -kursen sollte gut überlegt sein. Bei der Entwicklung und Erarbeitung der E-Learning Inhalte kann Dich eine E-Learning Agentur unterstützen. Zusätzlich kann Dein Unter­nehmen einen Teil der Arbeit outsourcen. Dies macht gerade dann Sinn, wenn in­terne Ressour­cen knapp sind. Bei der Buchung von festen Arbeitspaketen werden solche Leistungen bereits zu Beginn klar definiert und un­verhoffte Über­raschungen lassen sich vermeiden.

Deine Ansprechpersonen sind jederzeit für Dich da

Während dem Projektverlauf tauchen oftmals Fragen auf – egal ob diese von tech­nischer oder inhaltlicher Natur sind. In einer E-Learning Agentur findest Du einen Ansprechpartner, der Deinem Unter­nehmen während des gesamten Verlaufes Support bietet.

Dazu gehört neben der telefonischen Er­reichbarkeit auch eine geringe Reak­tions­zeit. Eine professionelle E-Learning Agentur sollte Dir diese in allen Projekt­phasen zur Verfügung stehen können. Von der Auswahl der richtigen E-Learning Plattform, über die Konfi­gura­tion dieser, bis zur langfristigen Ver­ankerung im Arbeits­alltag Deiner Mitarbeitenden – all das bietet Dir die richtige E-Learning Agentur aus einer Hand an.

Langfristige Verankerung im Arbeitsalltag

Die neue E-Learning Plattform steht, ihre Anwendungsfälle wurden definiert und die Lern­plattform dementsprechend eingerichtet? Super! Nunn geht es darum, Deinen Mit­arbeitenden den Nutzen greif­bar zu machen. Veränderte Lern­prozesse müssen erst erlernt und lang­fristig verankert werden. Denn die inno­vativste Platt­form bringt Dich ohne eine intensive Nutzung Deiner Mitar­beitenden nicht weiter.

Dazu sollten Nutzende mit Schulungen und Workshops in das neue System einge­führt werden. Gamification-Elemente können zusätzlich dabei helfen, Deinen Mit­arbeitenden eine neue und bis dato unbekannte Lern­erfahrung zu bieten! Wird die Lern­plattform gerne und mit Spaß genutzt, ist der Erfolg vor­pro­grammiert. Eine Agentur kennt die hier nötigen Schritte, um die E-Learning Plattform langfristig im Arbeits­alltag der Mitarbeiter zu verankern und auch den Spaß daran nicht außen vor zu lassen!

Fazit

Mit einer guten E-Learning Agentur an der Hand, gelingt es Deinem Unter­nehmen ein zukunfts­fähiges, flexibles und nach­haltiges Produkt zu schaffen, welches Deinen Mitarbeitenden einen echten Mehrwert bringt. Die Unter­stützung lohnt sich vor allem dann, wenn Du schnell und qualitativ Dein Projekt umsetzen, dabei Deine Nerven schonen und nebenbei eine hohe Nutzer­akzeptanz erreichen willst.

Koleido ist Deine Fullservice-Agentur, die Dir in Sachen Beratung, Durch­führung, Erstellung von E-Learning Inhalten und Implementierung der E-Learning Tech­nologie zur Seite steht! So erreichst Du E-Learning mit Spaß und garantiertem Lern­erfolg. Du möchtest ein E-Learning Projekt umsetzen oder benötigst Unter­stützung bei der System­auswahl? Dann vereinbare gerne ein persönliches Erstgespräch mit uns.

Verwandte Beiträge

Kommentar hinterlassen